Kreispokal-Viertelfinale der Frauen

Am 18.04.2010 fanden die Kreispokal-Viertelfinalspiele der Frauen-Freizeit-Liga statt.

Die Frauen unseres Vereines mußten nach Ragösen reisen. Bei herrlichem Sonnenschein machte das natürlich doppelt Spaß.

Bereits in der 3. Minute erzielte Heike (Turbo) Ernst das erste Tor für unsere Mannschaft. Torchancen hatten wir noch einige, aber der Ball wollte nicht rein.

Mit seiner Aufstellung und den Auswechslungen hat unser Trainer Mario Preuß auch alles richtig gemacht.

Es war wiederum Heike Ernst, die in der 48. Minute das 2 : 0 schoß, welches dann auch der Endstand war.

Die Freude war groß, endlich wieder einmal im Halbfinale zu stehen.

Für die Kemberger Frauen spielten: Heike Ernst, Katrin Reiß, Jana Heßler, Jana Bandermann, Annett Rullert, Jessica Preuß, Juliane Galle, Jasmin Hönicke, Madeleine Grune und Carmen Szilagyi-Palko

 

Die weiteren Ergebnisse:  SV Traktor Schlalach              - SV Fortuna Éutzsch                0 : 3

                                          SV Allemannia Jessen            - SV Graf Zeppelin Abtsdorf    10 : 2 

                                          TSV Treuenbrietzen               - SG Dabrun                                3 : 4

 Die Auslosung der Halbfinalspiele findet am 20.04.2010 beim KFV Wittenberg statt.

 
Mannschaftskader Frauen

Image

stehend v.l.: Gertraud Geipel (Mannschaftsleiter), Katrin Reiß, Annett Rullert, Lisa Hielscher, Jana Bandermann, Heike Ernst, Thomas Bäumel (Trainer)
knieend v.l.: Jasmin Hönicke, Juliane Galle, Madeleine Grune, Carmen Szilagyi-Palko, Jessica Preuß, Jana Heßler, Sabrina
Petermann

es fehlen: Xandra Burghold, Christa-Maria Hampel, Helma Knappe, Kathrin Pölitz, Stefan Urban (Co-Trainer), Mario Preuß (Co-Trainer)

 
<< Start < Zurück 11 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 11

Sponsoren

RWK bei Facebook

facebook.jpg
... lade Modul ...
Valid XHTML & CSS | Template Design RWK_RED | Copyright © 2009 by SV Rot-Weiß Kemberg