http://www.rbwonline.de/sport.php?id=52895
Absichtlich habe ich mir mit dem Spielbericht zum Heimspiel gegen Merseburg 99 etwas Zeit gelassen. Verschiedene Entwürfe und einzelne Passagen wurden mehrfach geändert, doch auch zwei Tage nach dem Spiel kann von echter Beruhigung nicht die Rede sein.

Gegen eine routinierte und mit zunehmender Spielzeit immer überlegener werdende Heimmannschaft konnte Kemberg nur in der ersten Hälfte bedingt mithalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen