Die zweite Mannschaft des SV Rot-Weiß verabschiedete sich mit einem 2:2 in Lebien aus der Saison. André Müller erzielte die Tore und ist mit 12 Saisontreffern auch der erfolgreichste Torschütze der Saison 08/09. 38 Spieler wurden in der vergangenen Spielzeit eingesetzt und mit 32 Punkten aus der Rückrunde (Hinrunde nur 16) hat die Mannschaft ihr Potenzial nachweisen können. Axel Klinger gab dem Team nach dem Spiel bekannt, dass er nicht länger Trainer bleiben wird. Er sagte von Beginn an, dass er es nur so lange mache, bis ein anderer gefunden sei. Es wurden 2 Jahre, DANKE! Das positive Saisonende wurde durch einen Verkehrsunfall auf der Rückfahrt getrübt. Wir wünschen allen Beteiligten baldige Genesung und weiterhin viel Spaß und Erfolg mit Rot-Weiß!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen